Die Bergwacht Schwarzwald im Überblick

Organisatorische Gliederung
Die Bergwacht Schwarzwald ist die einzige eigenständige Bergwacht in Deutschland und verwaltet sich in allen Bereichen selbst. Alle Einsatzkräfte der 25 Ortsgruppen arbeiten dabei ausschließlich ehrenamtlich. Die Landesleitung koordiniert die Aufgaben und Arbeit der Bergwacht und hat die Aufsicht über die Arbeit der Ortsgruppen. Unterstützt wird sie dabei von der Landesgeschäftsstelle in Freiburg. Mit ihren hauptamtlich beschäftigten Mitarbeitern ist die Landesgeschäftsstelle auch zentraler Ansprechpartner der Ortsgruppen für organisatorische und verwaltungstechnische Angelegenheiten.

 

Organigramm_1_a   Organigramm_LL_1
 Organigramm Bergwacht Schwarzwald gesamt            Organigramm Landesleitung

 

  

Mitglieder
1500 Mitglieder engagieren sich in der Bergwacht Schwarzwald, gut die Hälfte davon als aktive Einsatzkräfte. Sie tun dies ausschließlich ehrenamtlich – freiwillig und ohne Lohn. Nach einer fundierten Grundausbildung stehen sie als Bergretter zur Verfügung und verlassen hierfür bei Notfällen auch ihren Arbeitsplatz. Dabei verfolgen sie gemeinsam immer ein Ziel: In Not geratenen Menschen zu helfen, unabhängig davon, wer diese sind und weshalb sie sich in Schwierigkeiten befinden. Doch auch außerhalb der rettungsdienstlichen Aufgaben sind die Mitglieder der Bergwacht vielfältig engagiert. So bringen sie zum Beispiel bei Naturschutzstreifen, bei Ausflügen mit den Jugendgruppen oder bei der Organisation eines Dorffestes ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten ein. Nur durch die Teamarbeit ganz unterschiedlicher Menschen, die alle eine gemeinsame Faszination in sich tragen, kann die Bergwacht ihre ständig wachsenden Herausforderungen bewältigen.

Gruppenbild_Studio_klein 

 
Dienstgebiet
Der Schwarzwald gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Gelebte Traditionen, eine einmalige Kultur- und Naturlandschaft und nicht zuletzt die unverwechselbare Schwarzwälder Gastlichkeit ziehen jedes Jahr viele Millionen Gäste an. Auch Menschen, die aktiv sein wollen, finden ein breites Angebot. Ein ausgedehntes Wanderwegenetz, alpine Steige und attraktive Schneesportgebiete in den Hochlagen bieten hierzu Gelegenheit. Inmitten dieser faszinierenden Landschaft bietet die Bergwacht Schwarzwald mit ihren 25 Ortsgruppen Sicherheit. Von Karlsruhe im Norden bis zur Schweizerischen Grenze im Süden kann so schnelle Hilfe für Gäste und Einheimische gewährleistet werden.