Gestürzter Wanderer am Wäldersteig

Wäldersteig, Simonswald (16. August 2017)

 

Alarmierung: 11:45 über FME durch die ILS Emmendingen

Einsatzmeldung: Gestürzter Wanderer am Wäldersteig

 

Einsatzkräfte: BW OG Waldkirch 96/1 (4 Pers.)

DRK EM 2/83/1

Notarzt

 

Die Ortsgruppe Waldkirch wurde am 16.08. zu einem verunglückten Wanderer nach Simonswald alarmiert. Ein männlicher, 80-jähriger Wanderer war am Wäldersteig oberhalb des WAnderparkplatzes Herrengarten an einer steilen Stelle gestürzt und sich dabei Kopfverletzungen zugezogen.  In Zusammenarbeit mit dem DRK wurde der Patient erstversorgt und anschließend den steilen Rest des Weges mit Hilfe der Gebirgstrage zum wartenden Krankenwagen transportiert.

 

Einsatzende: 14:00 Uhr

 

2017.08.16 Gestürzter Wanderer Wäldersteig 1

 

2017.08.16 Gestürzter Wanderer Wäldersteig 2

2017.08.16 Gestürzter Wanderer Wäldersteig 4