Hilflose Person in Bleibach am Ottensteg

Ottersteg, Bleibach (03. Juni 2017)

 

Alarmierung: 08:40 über FME durch die ILS Emmendingen

Einsatzmeldung: Hilflose Person Bleibach, Ottensteg

 

Einsatzkräfte: BW OG Waldkirch 96/1 (6 Pers.)

DRK EM 2/83/1 & 5/82/1 & DRK HVO

Polizei

 

Die SEG der OG Waldkirch wurde zur Bergung einer hilflosen Person aus dem Bachbett in Höhe Bleibach, Ottensteg alarmiert. Vor Ort waren bereits die die Kollegen des DRK, die die Versorgung der Patientin zur Transportfähigkeit hergestellt und bereits ein Bergetuch unter der Patientin platziert hatten.
Wegen der schon verminderten Körpertemperatur war sowohl eine rasche sowie schonende Bergung notwendig. Man entschied sich, die Patientin mit dem Bergetuch auf die Schaufeltrage zu verbringen und mittels Gurtspinne zu sichern. Dadurch, und durch die große Zahl an anwesenden Hilfskräfte, konnte die steile Böschung ohne weitere Sicherungstechnik überwunden werden.
Die Patientin wurde anschließend direkt auf die Trage des RTW gebracht und durch diesen in die Klinik gefahren.

 

Einsatzende: 09:20 Uhr