Hilfsloser Wanderer an der Thomashütte

Kandel, Waldkirch (22. Mai 2017)

 

Alarmierung: 14:00 über FME durch die ILS Emmendingen

Einsatzmeldung: Einsatz an der Thomashütte

Einsatzkräfte: BW OG Waldkirch 96/1 & ATV (8 Pers.)

DRK 1/83/2

 

Die SEG der OG Waldkirch wurde zu einem 77jährigen, hilflosen Wanderer ca. 800m unterhalb der Thomashütte gerufen, der nicht in der Lage war seinen Weg fortzusetzen. Der aus Emmendingen kommende RTW wartete am Großen Rank während zwei Bergretter mit dem ATV die Einsatzstelle von der Thomashütte aus suchte. Der Rest der Bergretter fuhr den Präsident Thoma Weg aus Richtung Gullerkopf an.

Gelotst durch die alarmierenden Passanten konnte die Einsatzstelle schnell gefunden werden. Nach erfolgter Erstversorgung des Patienten konnte dieser sitzend im Bergwacht-Kombi zum RTW transportiert werden, welcher den Patiente ins Krankenhaus brachte.


Einsatzende: 15:30 Uhr