Abgestürzter Gleitschirmflieger am Hexenstuhlweg

Waldkirch, Kandel (21. April 2016)

 

Alarmierung: ca. 16:45 über FME

Einsatzmeldung: Abgestürzter Gleitschirmflieger am Kandelgipfel, unverletzt

 

Alarmierte Einsatzkräfte:

BW OG Waldkirch

Polizei Waldkirch

 

Die Leitstelle teilte uns mit das am Kandel unterhalb der letzten Kurve ein gelber Gleitschirm im Baum hängt. Der Pilot sei gesichert und unverletzt.

Bei Erreichen der Einsatzstelle oberhalb des Hexenstuhlweges stellten wir fest, dass der Pilot, der zwischen zwei Bäumen hängengeblieben war, sich aus seinem Gurtzeug befreit hatte und bis ca. 8m über den Boden abgeklettert war. Zügig stieg ein Retter zu ihm auf und sicherte ihn mit einem Rettungssitz. Danach wurde er zu Boden abgelassen und der Gleitschirm, der über zwei Fichten hing, geborgen.

 

Einsatzende: 18:30 Uhr


2016.04.21 abgestürzter Gleitschirmflieger Hexenstuhlweg