Abgestürztes Kind

Waldkirch, Kandel (24. Mai 2015)

 

Alarmierung: 14:30 Uhr

Einsatzmeldung: Abgestürztes Kind an der Bockhornhütte


Alarmierte Einsatzkräfte:

BW OG Waldkirch (2 Personen)

Christoph 54

 

Ankunft am Einsatzort 14.45 Uhr Bockhornhütte oberhalb Platte, gemeinsam mit Christoph 54

Ein zehnjähriges Kind war beim Spielen abgestürzt. Der Arzt kümmerte sich um die Untersuchung des Kindes während wir den Abtransport vorbereiteten. Diagnose: Gehirnerschütterung und evtl. Brüche an beiden Armen. Nach Anlegen einer Halskrause und Versorgung beider Arme durch Samsplint wurde die junge Patientin in die Vacuummatratze umgelagert und per Christoph 54 in die Uniklinik transportiert.

Einsatzende: ca. 15:30