Abgestürzter Gleitschirmflieger

Waldkirch, Kandel (27. März 2014)

 

Alarmierung: ca. 15:18 über FME


Alarmierte Einsatzkräfte:

Bw OG Waldkirch ( 4 Personen )

 

Bei besten Flugverhältnissen hatte sich ein Gleitschirmpilot direkt nach dem Start ca. 50m unterhalb der Startrampe in einer Buche verfangen. Drei Bergretter rückten mit dem Einsatzfahrzeug aus ein weiterer Retter kam direkt zur Einsatzstelle. Der Pilot war unverletzt und konnte zügig aus der Krone der ca. 18m hohen Buche abgelassen werden. Danach Schirmbergung ohne größere Probleme.

 

Einsatzende: 16:30 Uhr