Skieröffnung auf dem Kandel: Fehleinsatz Suchaktion

Kandel, Waldkirch (02. Dez. 2012).

Alarmierung: der Dienstmannschaft auf dem Kandel ca. 16:45

Einsatzmeldung: zwei vermisste Kinder

Alarmierte Einsatzkräfte: BW OG Waldkirch

Gegen 16:45 Uhr kam ein weiterer Notruf über Telefon. Im Gasthaus Altersbach wurden zwei elf jährige Kinder vermisst. Die beiden waren gegen 16 Uhr am Kandelhotel  mit ihrem Schlitten gestartet und wollten über die Serpentine und dann vermutlich über den Rotwasserweg zum Altersbach rodeln. Als beim Einsetzten der Dämmerung keiner von beiden am Gasthaus Altersbach auftauchte, machten sich die Eltern sorgen und baten den Besitzer des Gasthofes  mit der Bergwacht  in Kontakt zu treten. Da 45 Minuten Abfahrtszeit bei den derzeitigen Neuschneemengen durchaus im Rahmen einer Schlittenabfahrt liegt, entschloss sich die Dienstmannschaft nach Absprache mit dem Leiter Bergrettung die Strecke durch eine Skipatroullie vom Kandel aus zu kontrollieren. Sollte diese Kontrolle erfolglos sein müssten weitere Einsatzkräfte sowie die Polizei allarmiert werden.  Gegen 17.10 Uhr wurden dann das Eintreffen der gesuchten Kinder  durch den Besitzer des Gasthofes mitgeteilt und die Suche wurde abgebrochen.   

 

 

Einsatzende: 17:30