Hüttenwochenende der Jugendbergwacht

Waldkirch, Kandel (03.-04. Aug. 2012).

Am vergangenen Wochenende verbrachte die Jugendgruppe der Bergwacht Waldkirch zwei Tage auf dem Kandel. Unter anderem traten die Jugendlichen im Bogenschießen gegeneinander an, nachdem diese zuvor in mühsamer Handarbeit hergestellt werden mussten. Auch der Wunsch nach Action und Abenteuer wurde gestillt, als am Samstagmorgen durch geschulte Mitglieder der Bergwacht eine ca. 35 Meter lange Seilbahn in mehr als 15 Metern Höhe zwischen dem Kaputzenturm und dem Kandelfelsen, als Mittelpunkt einer Kletterpartie, aufgebaut wurde.

Jugendbergwacht Seilbahn
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nun 60 jährige Bergwacht der Ortsgruppe Waldkirch rief vor 13 Jahren das Pilotprojekt einer Jugendbergwacht ins Leben, in der den Jugendlichen spielerisch ein Eindruck des ehrenamtlichen Rettungsdienstes vermittelt werden soll. Hierbei werden sie unter anderem an die Erste Hilfe herangeführt und im sicheren Umgang mit Kletterequipment geschult um diese Fähigkeiten anschließend in der Praxis auszuprobieren.

Jugendbergwacht Gruppenfoto 2