Abgestürztert Gleitschirmflieger unverletzt

Waldkirch, Kandel (09. Juli 2012).

Alarmierung: ca. 17:35 über Funkmeldeempfänger
Einsatzmeldung: abgestürzter Gleitschirmflieger unverletzt
Alarmierte Einsatzkräfte: Bw OG Waldkirch, Polizei


Der Pilot war aufgrund eines Klappers des Schirms in einer Fichte in ca. 20m Höhe unterhalb des Parkplatz Kohlplätze gelandet.
Beim Eintreffen auf der Kohlplätze wurde der Schirm gleich gesichtet und zwei Retter stiegen zum Piloten sowie auf einen Nachbarbaum auf um ihn zu sichern bzw. den Schirm zu bergen. Nachdem eine Umlenkung installiert wurde konnte der Pilot von seinem Schirm getrennt und sicher zum Boden abgelassen werden. Der Gleitschirm konnte daraufhin gleich geborgen werden für den Rettungsschirm musste noch ein dritter Retter eine weitere Fichte besteigen um ihn dort zu lösen.
 

Einsatzende: 19:15


Besonderheiten:
- drei Bäume mussten für die Rettung/bergung bestiegen werden
- direkter Übergang von Einsatz zu Dienstabend
- Pilot wurde letztes Jahr schon mal von uns aus dem Baum gerettet.