Totenbergung Wegelbach

Waldkirch, Wegelbach (23. Februar 2012).

Alarmierung: ca. 14:35 über Funkmeldeempfänger

Einsatzmeldung: Einsatz Petershöfe Waldkirch

Alarmierte Einsatzkräfte: Bw OG Waldkirch
FW Waldkirch
DRK 5/83/1
DRK NA
Polizei

Bei unserer Einsatzbereitmeldung über Funk wurde uns mitgeteilt das der Patient bereits verstorben ist so das wir ohne Sondersignal die Einsatzstelle am Schlosswaldweg/Wegelbach anfuhren. Dort hatte ein Mann während Waldarbeiten einen Herzinfarkt erlitten. Aufgrund der schlechten Wegverhältnisse ( Eis und Schnee ) beschlossen wir den Toten mittels Akia und Radsatz zu Fuß an die etwa 400m entfernte Wegelbachstrasse zu bringen. Dazu rüsteten wir uns und zwei Feuerwehrmänner mit Steigeisen aus. Dort angekommen rückte dann die Feuerwehr und das DRK ab während wir auf den Bestatter warteten. Nach der Übergabe an diesen rückten wir wieder ein.