Viele Termine für die Bergwacht Waldkirch im Herbst 2011

Waldkirch (05. November 2011).

 
Samstag 15.10.2011
 
Am 15.10.2011 fanden gleich 3 Veranstaltungen auf dem Kandel mit Beteiligung der Bergwacht Waldkirch statt. Am frühen Morgen nahmen wir bei der alljährlich stattfindenden Naturschutzaktion des DGFC Kandel (Gleitschirmflieger) teil. Auch dieses Mal wurde im Wohnzimmer des Auerhuhns Habitatpflege betrieben. Der theoretische Teil wurde wie immer von Experten der Forstlichen Versuchsanstalt Freiburg gestaltet. Diesmal galt das Hauptaugenmerk dem Thema Luchs.
Parallel dazu hat sich Adrian Elfgang mit der Jugendpflege des Landkreises Emmendingen zu einem Kletterkurs am Kandelfelsen vereinbart. Unterstützt wurde Adrian von unserem Leiter Bergrettung Gregor Schuler und Nico Ganter (Jugendleiter der OG Waldkirch). Mit zunehmender Erwärmung wurde auch hier der Schwierigkeitsgrad der Kletterrouten gesteigert. Alle Teilnehmer waren begeistert.
Am Bike Cup (Mountainbikerennen) des SC Kandel waren wir ebenfalls präsent und stellten den Rettungsdienst für den Veranstalter. Bergwachtkombi und ATV waren im Einsatz. Die Bergrettungswache diente als „Logisticzentrum des Veranstalters. Auch galt es unseren Bergwachtarzt unterstützend zur Seite zu stehen, damit dieser „gwschind“ gefolgt von Pius Rösch den steilen Sattelweg hinauffliegen konnte. Beide haben eine „bomben Zeit“ erreicht.
 

Sonntag 16.10.2011
 
Das Rettungszentrum Waldkirch besteht nun 25 Jahre. Zum Tag der offenen Türe haben alle Rettungsorganisationen die Bevölkerung Waldkirchs eingeladen. Unsere Dienstmanschaft, Steffen Läufer, Thomas Schmieder und Daniel Fackler waren gefordert viele Fragen zur Bergwachtarbeit besonders von Kindern zu beantworten. Unser Fahrzeugwart Heiner Berndt hatte unseren „Fuhrpark“ auf diesen Festakt bestens vorbereitet.
 
 
 
Sonntag 30.10.2011
 
Brettlemarkt in Emmendingen. 40.000 Besucher und die Bergwacht mitten im Geschehen. Eine bessere Plattform Werbung für unsere Rettungsorganisation zu machen gibt es nicht. Pünktlich zum Brettlemarkt hat Thomas Becherer uns mit seinem Kalender Kandelimpressionen 2012 überrascht. Die ersten Exemplare wechselten den Besitzer. 5 € pro Kalender fließen der Ortsgruppe Waldkirch zu. Gemeinsam mit der Ortsgruppe Freiburg haben wir die Bergwacht Schwarzwald auf dem Brettlemarkt vertreten. Eine gelungene Zusammenarbeit, die schon seit längerer Zeit bei gemeinsamen Kletter- und Skitouren gepflegt wird. Besonderer Dank gilt Adrian und Franzi.
 
 
Samstag 05.11.2011
 
Kleiner Brettlemarkt des SC Kandel in Waldkirch. Keine 40.000 Besucher, aber
die Möglichkeit das eine oder andere informative Gespräch zum Kandel im Wandel (Liftsituation, Hotel, Kandelhof, Stelen etc.) mit Waldkirchern, Kollnauern und Elztälern zu führen. Auch hier war das ATV ein Renner für die Kleinen Besucher. Der Kalender Kandelimpressionen fand guten Anklang.
 
 
Dank an Alle die sich in irgendeiner Form beteiligt oder uns unterstützt haben !

Grüße Jogi