Schnelleinsatzgruppe – SEG


 

Die Bergwacht Sulzburg betreibt eine Schnelleinsatzgruppe mit einer Stärke von ca. 13 Bergrettern, die ausgestattet mit Meldeempfängern auch außerhalb des Dienstes, welcher ausschließlich an Sonn- und Feiertagen stattfindet, ständig Einsatzbereit sind.

Ein Einsatz der Schnelleinsatzgruppe unterscheidet sich von einem Einsatz im Dienst hauptsächlich, dass unser Einsatzfahrzeug zunächst in Sulzburg besetzt werden muss. Ist ein Alarm eingegangen melden sich alle verfügbaren Einsatzkräfte beim diensthabenden Einsatzleiter der Ortsgruppe Sulzburg, dieser koordiniert dann Treffpunkte, an denen Mitglieder zusteigen etc. Unser Ziel ist es spätestens nach 15 Minuten unser Fahrzeug mit einer Mannschaft besetzt zu haben die den Einsatz abwickelt.