Dienstgebiet 

Das Dienstgebiet der Ortgruppe Offenburg umfasst fast den gesamten Landkreis Ortenau und entspricht dem Rettungsdienstbereich Ortenau des Deutschen Roten Kreuzes welcher von der Integrierten Leitstelle Ortenau in Offenburg disponiert wird. Der Bereich umfasst eine Fläche von 1850 Quadratkilometern und ist somit einer der Größten in Baden-Württemberg. Die Einwohnerzahl in diesem Bereich beläuft sich auf 420.000 Einwohner. Wichtigste Erhebungen sind Das Hohe Horn, der Brandeckkopf, der Mooskopf und der Brandenkopf.

 

  Dienstgebiet BW Offenburg

 

Zum Dienstgebiet gehören im genaueren die Städte und Gemeinden:

Offenburg, Durbach, Ortenberg, Ohlsbach, Schutterwald, Willstätt, Kehl, Rheinau,  Appenweier, Renchen, Oberkirch, Lautenbach, Oppenau, Bad Peterstal-Griesbach, Oberhamersbach, Nordrach, Gengenbach, Berghaupten, Hohberg, Neuried, Meißenheim, Friesenheim, Biberach, Zell am Hamersbach, Fischerbach, Hausach, Oberwolfach, Wolfach, Hornberg, Gutach, Mühlenbach, Haslach, Steinach, Hofstetten, Schuttertal, Seelbach, Lahr, Schwanau, Kappel-Grafenhausen, Mahlberg, Kippenheim, Ettenheim, Ringsheim und Rust.

Lediglich die Städte und Gemeinden Achern, Sasbach, Sasbachwalden, Lauf, Kappelrodeck, Seebach und Ottenhöfen gehören zwar zum Rettungsdienstbereich Ortenau, werden aber von der benachbarten Ortsgruppe Achertal betreut. Des weitern grenzt im Osten das Dienstgebiet der Ortsgruppe Obertal, im Südosten das der Ortsgruppe Furtwangen und im Süden das der Ortsgruppe Waldkirch an.

 

 Rettungsdienstbereiche Ortenau

 

Im Winter befindet sich an Wochenenden und Feiertagen eine Dienstmannschaft auf dem Kniebis und deckt dort die Schwarzwaldhochstraße bis zum Schliffkopfhotel, die Zufluchtstraße nach Oppenau, die Kniebisstraßen nach Bad Peterstal-Griesbach und Bad Rippoldsau-Schapbach ab. Außerdem werden die Skilifte Kniebis-Dorf und Zuflucht betreut. Ebenso das Loipennetz mit 70 km Strecke, dazu gehören die Kniebis-Nachtloipe, die 6er-Spur, die Kniebis-Spur, die Verbindungsloipe Kniebis-Lauferbrunnen, die Abendwies-Spur, die Zollstock-Loipe, die Steinwald-Spur, die Langenwald-Spur, die Zwieselberg-Spur und die Kienberg-Spur.

 

Loipenplan Kniebis

 

© L.Hering