Generalversammlung am 4.5.07

Zur Generalversammlung für das Jahr 2006 trafen sich die Muggenbrunner Bergwachtler am 4.5.07 im Campingstüble Muggenbrunn. Neben den Berichten über die Tätigkeiten im vergangenen Jahr standen 5 Ehrungen für verdiente Mitglieder an. Für 10 Jahre wurden Carina Kirn und Benjamin Kunz, für 30 Jahre Gerd Stoll und Stefan Iwertowski geehrt und Emil Kunz wurde für 25 Jahre Tätigkeit als Naturschutzobmann der Ortsgruppe geehrt. Die Ehrungen nahm der anwesende Landesvorsitzende der Bergwacht Schwarzwald Frank Kühnel vor. Er bedankte sich auch bei der Ortsgruppe für die geleistete Arbeit und für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2006. Gerd Stoll und Stefan Iwertowski wurden außerdem vom Bürgermeister Andreas Wießner mit der Ehrenmedalie der Stadt Todtnau für 30 Jahre Tätigkeit im Verein und in der Vorstandschaft geehrt.

Trotz einer dünnen Personaldecke wurde im Jahr 2006 viel Arbeit geleiste. Es wurden 57 Einsätze bewältigt, ca. 1100 Stunden Dienst im Sommer und Winter und 35 Stunden Naturschutzarbeit geleistet. Für die Aus- und Weiterbildung wurden 176 Stunden investiert. Stefanie Thoma, Sonja Wunderle und Matthias Isele haben 2006 die Bergwachtprüfung erfolgreich bestanden. Auch die 5 Jugendbergwachtler trafen sich regelmäßig und lernten sehr viel. Die Leitung der Jugendbergwacht wechselte von Dominik Weber zu Sonja Wunderle.

Neben 2 neuen Funkgeräten mussten 2006 kurzfristig 10 neue digitale Meldeempfänger beschafft werden, was eine Investition von ca. 3 000 € bedeutete. Diese Meldeempfänger haben sich bereits bestens bewährt und erleichtern die Arbeit der SEG-Mannschaft, die 2006  23 Einsätze bewältigte.

Die anstehenden Neuwahlen wurden zügig von unserem Landesvorsitzenden durchgeführt und es ergab sich nur eine Änderung. Der Posten des Funkobmanns wechselte von Marion Isele zu Gerd Stoll.

Nach einer kurzen Vorschau auf das Jahr 2007 (es soll im Herbst nach 13 Jahren wieder ein Ausflug durchgeführt werden), schloß die Versammlung mit einem gemeinsamen Essen.

                                                                                                                                                   

von links nach rechts

Landesvors. F. Kühnel, Vors. H. Behringer, E. Kunz, C. Kirn,

B. Kunz, Bürgermeister A. Wießner, St. Iwertowski, G. Stoll