Einsatz im Steinwasen - Park

Am Sonntag, den 15.04.07 blieb gegen 16.30 Uhr in der neuen Wildwasserbahn River Splash der Bootsaufzug in ca. 8 Meter Höhe stehen. Im Boot befanden sich 5 Personen. Nach dem es dem Personal nicht gelang den Aufzug wieder in Betrieb zu nehmen, begannen sie mit einem an dem Aufzugsturm angebrachten Rettungsaufzug, die im Boot befindlichen Personen zu bergen. Nach dem die ersten drei Personen geborgen waren, blieb der Rettungsaufzug oben neben dem Boot ebenfalls stehen und war auch nicht mehr flott zu kriegen. Darauf hin alarmierte das Personal über die Bergwachtnotrufnr. 0761/493333 die Bergwacht. Die Ortsgruppe Muggenbrunn wurde dann um 17.15 Uhr über die Leitstelle Lörrach alarmiert. 5 Minuten nach der Alarmierung waren wir mit 7 Helfern einsatzbereit. Nach telefonischer Rücksprache mit dem Bahnpersonal warteten wir ca. 10 Minuten, es sollte ein weiterer Bergungsversuch vom Personal gemacht werden, was aber nicht gelang. Darauf hin fuhren wir zum Steinwasen-Park. Nach dem Eintreffen (ca. 17.40 Uhr) stiegen 3 Bergwachthelfer über die am Aufzugsturm angebrachte Leiter zur Bootstransport-Plattform auf. Die beiden noch dort befindlichen Personen wurden mit dem Kongsitz unter Seilsicherung über die Leiter zum Boden abgelassen. Um 17.55 Uhr war der nicht alltägliche Einsatz beendet.