Einsatz 06.07.13 gestürzter Mountainbiker

 

Am 06.07.13 wurden wir um 12:07 Uhr von der Rettungsleitstelle Lörrach alarmiert. Auf dem Meldeempfänger stand: Verkehrsunfall Waldweg Velofahrer Wasserbüttenen. 4 Minuten nach Alarmierung fuhren 5 Helfer durchs Trubelsbachtal zur Wegkreuzung Wasserbüttenen. Von dort wurden sie noch ein Stück weiter zum Einsatzort, der zwischen Wasserbüttenen und Böden lag, geschickt. Ein nachrückender Helfer von uns, blieb als Einweiser für RTW und Polizei, am Campingplatz.  Am Einsatzort traf die Einsatzmannschaft auf einen gestürzten Mountainbiker, der in einer Kurve mit einem entgegenkommenden Geländewagen eines Waldarbeiters, trotz Bremsung von beiden, kolidiert war. Der Verletzte hatte ein Thoraxtrauma und Wirbelbrüche erlitten. Zusammen mit dem kurze Zeit später eintreffenden Notarzt Dr. Honeck versorgten wir den Patienten und übergaben ihn dann an den RTW, der aus dem Münstertal angefahren war. Dieser brachte den Verletzten zum Landeplatz des von uns nachgeforderten Rettungshubschraubers Rega 2. Wir wünschen dem verunglückten Montainbiker gute Besserung und gute Genesung.

Mountainbiker