Naturschutz

Sonnenuntergang Schauinsland

Die Bergwacht ist nicht nur Rettungsdienstorganisation, sondern auch im Naturschutz tätig. Die Anwärter werden in der Naturschutzarbeit ausgebildet. Unsere Mitglieder führen Naturschutzstreifen in Gebieten wie FeldbergSchauinsland und Schönberg (Jennetal mit Sumsergarten, Berghauser Matten) durch. Hierbei informieren wir und klären auf. Die Naturschutzstreifen und Exkursionen verbessern auch unsere Ortskenntnis und damit unsere Leistungsfähigkeit in unserer rettungsdienstlichen Tätigkeit. Wir stellen auch von Behörden beauftragte Naturschutzwarte und arbeiten mit anderen Naturschutzorganisationen zusammen.





Auerhuhn auf dem Dach der Bergrettungswache Seebuck Uns ist wichtig, den Mensch zu verantwortungsbewusstem Handeln in der Natur zu motivieren, allerdings sehen wir den Menschen auch als Bestandteil dieser Natur, die für jeden einzelnen z.B. durch nachhaltige sportliche Aktivitäten erfahrbar bleiben muss.

Links:

Naturschutz (Regierungspräsidium Freiburg)
Stadt Freiburg - Forstamt
Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

Hagebutten im Winter am Schauinsland