<<< zurück

 

10. November 2008 – Erste Besprechung für den Ausbau des Einsatzfahrzeuges


Mehr Bilder >>

Am Montag war eine erste Besprechung wegen des Ausbaues unseres neuen Einsatzfahrzeuges bei der Firma Thoma in Herbolzheim.
Von der Landesleitung war Uwe Männel und von unserer Ortsgruppe Werner Schnurr, Hans Kern und Ralf Haas vor Ort.
Für die Bergwacht Schwarzwald e.V. ist der Land Rover Defender das erste Rettungsfahrzeug. Deshalb
wurden mit Herrn Bernd von der Firma Thoma erste Festlegungen über den Ausbau getroffen. Nach einigen technischen Klärungen wird man sich wieder zu einer weiteren Besprechung treffen.